Logistik/Container

Tausende Tonnen an Schrott pro Monat umzuschlagen, erfordert eine professionelle Logistik. Ergänzend zu den Lieferungen, die mittels Kraftfahrzeugen oder per Bahn frei Werk erfolgen, betreiben wir auch einen umfangreichen Eigenfuhrpark. Der innerbetriebliche Materialumschlag wird durch zahlreiche am neuesten Stand der Technik befindlicher Umschlaggeräte bewerkstelligt. Die Auslieferung unserer Sekundärrohstoffe erfolgt aus ökologischen Gesichtspunkten vorzugsweise auf der Schiene. Um jedoch auch Kunden, welche über keinen Bahnanschluss verfügen und jene, die Ihr Material just in time benötigen, versorgen zu können, ist es unumgänglich auch Straßentransporte durchzuführen. Eigene Lastkraftwagen mit abgaseffizienter Motorentechnologie, und auch Partner, die sich auf Schüttgut-Transporte spezialisiert haben, unterstützen uns hierbei.

 

Um den Materialfluss so effizient wie möglich zu gestalten, ist der Einsatz von Wechselbehälter-Systemen schier unumgänglich. Wir setzen bereits seit dem Jahr 1985 auf Hakenabrollcontainer-Wechselsysteme, eine damals neu auf den Markt gebrachte und sich später als richtungsweisend herausstellende Technologie. Hunderte unserer betriebseigener Container, Mulden und Kleinbehälter verrichten heute ihren Dienst am Kunden. Eine Übersicht der in Verwendung stehenden Behälter können Sie hier downloaden. Nähere Informationen erhalten Sie unter der Tel. Nr. +43 (0)3382 52849-11.